Mittwoch, 5. März 2014

Motordeckel polieren und Sitzbankgrundplatte fertig machen


An diesem Mittwoch war körperliche Arbeit und keine Angst vor ein wenig Schmutz gefragt:-)

Das gute Stück wird in Position gebracht:





Andreas hat schon wieder am Sonntag ein wenig vorgearbeitet und nun auch die hintere Befestigung vom Schutzblech angefertigt:


Das heutige Team macht sich fertig...



...und der heutige Oberpolier wirft sich schon mal in die Arbeitskleidung


Diese Teile sollen heute Nacht fertig sein:


Die Abdeckung der Lichtmaschine ist wirklich fies, ist noch ne alte mit Klarlack und der muss erst mal runter.


Auch keine wirklich angenehme Aufgabe, der Kopfdeckel war mal schwarz beschichtet, aber unser Oberpolier ist ja bereit.


Also erst mal nass Schleifen 





Heute hab ich Glück gehabt, hatte mit der Ritzelabdeckung das einfachste Teil.







Den Klarlack runter zu bekommen ist wirklich ne Sch..... Arbeit, aber Hardy(Küstenjung) gibt nicht auf.





Jog bei der Arbeit:

video


Noch lacht er...


...jetzt sieht man wenigstens wo die schwarze Beschichtung geblieben ist.




Fast fertig...



ganz fertig, Respekt Andreas.



So, meine Ritzelabdeckung sitzt, war auch am einfachsten.


Ohne Worte







Kurze Pause..


Prost Thomas

Die Grundplatte für die Sitzbank wird erstellt...


...und Hardy schleift immer noch an seinem Limadeckel



jetzt macht der Meister ne Schablone für die Sitzbank.....






und jetzt kann man sich vorstellen wie es später aussehen wird:


Es ist kurz vor Mitternacht, das war´s für heute..